leerstände in kaiserslautern

Der Leerstandsmelder ist eine Plattform, auf der man gemeinsam Informationen über Leerstände austauschen kann. Leerstände können auf der Leerstandskarte von allen NutzerInnen direkt und unkompliziert eingetragen werden. Dadurch entsteht nach und nach ein kollektiver und frei zugänglicher Daten- und Raumpool, unabhängig von städtischen Informationskanälen. Darüber hinaus können registrierte NutzerInnen des Leerstandsmelders Infos zu den Leerstandsgebäuden und Ideen zum konstruktiven Umgang mit ihnen austauschen.
Wir freuen uns, dass Kaiserslautern nach Hamburg, Bremen und Frankfurt gemeinsam mit Berlin jetzt auch dabei ist!